Zur├╝ck nach Oben

Vertiefende st├Ądtebauliche Studie Buch-S├╝d

Berlin, Pankow
Schr├Ągluftbild mit Nutzungen

Nachdem eine st├Ądtebauliche Rahmenplanung f├╝r das zentrale und s├╝dliche Gebiet von Buch durch das Bezirksamt am 05.05.2020 beschlossen wurde, sollen durch eine vertiefende st├Ądtebauliche Studie Vorschl├Ąge f├╝r die Weiterentwicklung der Wohnsiedlung Buch IV und die Aktivierung der Fl├Ąchenpotenziale im Bereich zwischen der Ernst-Busch-Stra├če und dem s├╝dlich gelegenen Kappgraben gemacht werden. Wie kann ein vielf├Ąltiges und nachhaltiges Quartier aussehen, das eine Verkn├╝pfung zu den Nachbarschaften schafft und sich in den umgebenden Landschaftraum einf├╝gt?

Neben der programmatischen Zielsetzung von ca. 650 Wohnungen im Gescho├čwohnungsbau wird der s├╝dliche Bereich konzeptionell f├╝r die Entwicklung eines Gewerbegebietes, vorwiegend f├╝r Laborgeb├Ąude des Campus-Berlin-Buch GmbH, behandelt. Als weitere Programmpunkte sind eine Quartiersgarage, eine Kindertagesst├Ątte mit bis zu 150 Pl├Ątzen und ein ├Âffentlicher Kinderspielplatz vorzusehen.

 

Stadtr├Ąumliche Einordnung
Bestandsfotos verortet im Luftbild
Situationsanalyse kompakt

In dem folgenden Struktur- und Nutzungskonzept sind die wesentlichen Entwurfselemente f├╝r die Quartiersentwicklung aufgezeigt. Zum Vergleich wird daneben auch die aktuelle Situation im Plangebiet dargestellt.

Struktur- und Nutzungskonzept

In einem st├Ądtebaulichen Testentwurf wurde eine beispielhafte Planung der Geb├Ąude- und Freiraumstrukturen vorgenommen. F├╝r das Wohnen wird eine Hofbildung mit begr├╝nten Innenh├Âfen vorgeschlagen. W├Ąhrend an der Wolfgang-Heinz-Stra├če und am Quartiersplatz durch gr├Â├čere Bauk├Ârper eine r├Ąumliche Fassung erfolgt, ist zur Panke eine kleinteiligere und offene Geb├Ąudestruktur vorgesehen. Die Geb├Ąudeh├Âhen orientieren sich mit sechs Geschossen an der ├Âstlich angrenzenden Bestandsbebauung, zur Panke sind f├╝nf Geschosse geplant.

St├Ądtebaulicher Testentwurf

Projektdaten

Ort

Berlin, Pankow, Buch

Auftraggeber

Bezirk Pankow

Verfahren

Machbarkeitsstudie mit ├ľffentlichkeitsinformation

Zeitraum

2020 – (in Bearbeitung)

Plangebietsgr├Â├če

ca. 7 ha

Team

bgmr Landschaftsarchitekten, Berlin
´╗┐