Zur├╝ck nach Oben

Zukunftsensemle Schloss T├╝rnich

Nicht-offener anonymer st├Ądtebaulicher und freiraumplanerischer Realisierungswettbewerb, 2017 - 2.Preis
Strukturplan

Entwicklung eines Gesamtkonzeptes f├╝r das Zukunftsensemble Schloss T├╝rnich als Ideengeber f├╝r die Region unter Integration der Schlossanlage, der sie umschlie├čenden Kulturlandschaft sowie der r├Ąumlichen ├ťberg├Ąnge zum Ortsteil T├╝rnich

Etablierung einer Leuchtturmfunktion aus dem spezifischen Gef├╝ge von ├ästhetik, Bewirtschaftung und ├ľkologie als Zentrum einer Permakultur-Landschaft mit den Schwerpunkten Biodiversit├Ąt, geschlossenen ├Âkologischen Kreisl├Ąufen und ressourcenschonenden Umgang in der Siedlungsentwicklung

Strukturplan

Entwurf Parkerweiterung mit Parksiedlung: Nachbarschaft mit Wohngemeinschaften als Grundidee; kleinteilige Hofstrukturen f├╝r verschiedene Bewohnergruppen┬á und Wohnvorstellungen mit flie├čenden ├ťberg├Ąngen zu gemeinschaftlichen Nutzfl├Ąchen in den angrenzenden G├Ąrten

Parksiedlung

Projektdaten

Ort

Nordrhein-Westfalen, Kerpen

Auftraggeber

Kolpingstadt Kerpen

Verfahren

Nicht-offener anonymer st├Ądtebaulicher und freiraumplanerischer┬áRealisierungswettbewerb┬á

Zeitraum

2016 – 2017

Plangebietsgr├Â├če

ca. 42 ha

Team

Relais Landschaftsarchitekten Heck Mommsen Part GmbB, Berlin 
D/Form Gesellschaft f├╝r Architektur + St├Ądtebau mbH, Berlin

Mehr Informationen

´╗┐